» WordPress für Android – Mit der Android App unterwegs

gepostet am 17.04.2012 von Patrick in Wordpress

Wäre es nicht toll unterwegs, in der Bahn, auf dem Weg zur Arbeit oder zur Uni mal schnell einen Blogartikel zu verfassen? Noch vor einigen Jahren war das fast undenkbar, höchstens mit einem Notebook und der teuren Internet-UMTS-Flatrate konnten Geschäftsleute mobil ins Internet. Und dann auch noch relativ unhantlich mit einem klobigen Notebook.   Heute sind die Zeiten natürlich anders, wir haben Smartphones, Tablet PCs …

… den kompletten Artikel lesen


» WordPress als CMS für SEO Agenturen

gepostet am 29.03.2012 von Christoph in Wordpress

Der nachfolgende Artikel stammt aus der Feder von Markus Laue, Head of SEO und Gründer der KarMa Webmarketing GbR, einer Agentur für Suchmaschinenoptimierung (SEO) in Leipzig. Die Spezialisierung der KarMa Webmarketing GbR liegt in der nachhaltigen Suchmaschinenoptimierung für Kleine- und mittelständische Unternehmen (KMU) im Raum Mitteldeutschland.


» Wichtige Tipps zum WordPress Hosting

gepostet am 20.03.2012 von Christoph in Wordpress

Wer WordPress installieren möchte oder den Webhosting Provider wechselt, findet auf der offiziellen Seite kurz und übersichtlich die Anforderungen: PHP 5.2.4 oder höher MySQL 5.0 oder höher Bei Providern, die diese Anforderungen nicht erfüllen, sollte WordPress nicht installiert werden. Zwar sind die Anforderungen für alle Versionen vor WordPress 3.2 deutlich geringer, allerdings wird immer nur die aktuelle WordPress-Version unterstützt und mit Sicherheitsupdates versorgt. Durch die …

… den kompletten Artikel lesen


» Plugin Performance Profiler – Ladezeit von Plugins nachvollziehen

gepostet am 20.02.2012 von Christoph in Plugins

Heute Morgen hatte ich auf t3n.de einen kurzen Artikel über das P3 Plugin für WordPress gelesen. Da ich ja erst kürzlich in einem anderen Artikel ein paar Worte zu Performance von WordPress verloren hatte, dachte ich mir, ich widme den heutigen Artikel einem kurzen Überblick über das P3 Plugin. Jeder Blogger kennt es, irgendwann fängt die WordPress Installation an, spürbar zu lahmen. Das Plugin P3 …

… den kompletten Artikel lesen


» Blog-Einnahmequellen Teil 1 – Direktvermarktung von Werbeflächen

gepostet am 16.02.2012 von Christoph in Geld verdienen

In der folgenden Artikelreihe werde ich euch  erklären, wie ihr mit eurem Blog am besten Geld verdienen können. Zwar gibt es dazu schon etliche Anleitungen im Netz, aber ich werde euch hier mal meine Erfahrungen mit den verschiedenen Anbietern und Netzwerken schildern und euch zudem passende WordPress Plugins liefern, die das Ganze ein wenig vereinfachen. Los geht es heute hier in Teil 1 der Serie …

… den kompletten Artikel lesen


» 3 Plugins für mehr Performance in WordPress

gepostet am 14.02.2012 von Christoph in Plugins

Wer kennt das nicht, man installiert WordPress und am Anfang geht alles noch ganz fix von der Hand. Nach einigen Monaten jedoch wird WordPress durch die Installation von zusätzlichen Plugins und aufwendigen Themes immer träger. Mit den folgenden 3 Plugins können Webmaster ihren Blog wieder flott(er) machen.


» WordPress Sprachdatei – Pimp your Theme

gepostet am 31.05.2011 von Andreas in Plugins

Viele Blogger passen das verwendete Theme häufig an die eigenen Bedürfnisse an. Neben den üblichen optischen Modifikationen wird hin und wieder auch etwas am Code verändert. Allerdings lassen die meisten ein kleines Detail aus, nämlich die Sprachdatei. Dabei kann relativ viel durch eine sinnvolle Editierung der Sprachdatei gewonnen werden oder gar dem Theme eine persönliche Note verleihen.


Seite 1 von 212

Impressum | Sitemap | 2009 - 2012 © WP-ZONE.de | Webdesign by Mediaroo